Die Sippenprobe

Wer sich nichts unter dem Namen Sippenprobe vorstellen kann, der kann das ganze mit dem Postenlauf, in dem die Wölflinge ihre Leistungsabzeichen, sprich gelbe Pfote, blaue Pfote und rote Pfote erlangen können. Auch in der Sippe gibt es einen “Postenlauf”.  Nur nennt man es  eben nicht Postenlauf, sondern Sippenprobe. Genau so wie in der Meute gibt es in der Sippe 3 Leistungsabzeichen: Den gelben Knoten, den blauen Knoten und den roten Knoten.

Um den gelben Knoten zu erlangen, muss man also die sogenannte Sippenprobe ablegen. Dabei muss die ganze Sippen im Team zusammenarbeiten,um zu zeigen was sie alles können.



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst 20/11/2017 von Selma in category "Pfadiwissen