Bericht Stammesjubiläum Mitteilungsblatt

Der Pfadfinderstamm König Artus aus Waldbuch feierte am 3. August sein 60-jähriges Bestehen.
Neben den 60 Kindern, die am Jubiläumslager vom 1. Bis 6. August teilnahmen,  war auch die Öffentlichkeit mit über 300 Personen vertreten.
Ein großes Lilienbild mit über 5000 Bildern ließ die Bühne imposant aussehen.
Es gab viele Workshops an denen jeder der Kids basteln, rutschen, backen, schmieden, erleben und sogar imkern konnte. Eine Aussichtsplattform bot richtig viel Überblick. Auch wurde eine Jurtenburg zum Stehen gebracht. Mit einem Durchmesser von 20 Metern ein imposantes Bauwerk. 4,20 Meter lange Baumstämme trugen das Konstrukt.
Livemusik gab es von Tom Sauer und Thomas Öchsler. Auch Felix Bär, Lukas Gehring und Christoph Scheller trugen zur musikalischen Umrahmung bei.
Ein Bläserquartett mit Jens Blüchel,  Max Franz, Yannick Yasar und Georg Sinkel räumte das ganze in ein buntes Programm. Dank für die Moderation dieses Tages an Tim Bauer und Christoph Scheller.

Größten Dank an alle Besucher dieses Festes, von nah und fern sind Viele gekommen. Auch der Wettergott war uns gnädig und wir hatten viel Sonnenschein.

Ausführliche Informationen gibt es weiterhin hier auf www.stammkoenigartus.de
Wir freuen uns auch auf Zuwachs in den Gruppenstunden, wir denken, dieses Fest hat gezeigt, was Pfadfinder sein bedeutet.

 

IMGP4654stamm stajub

This post is part of the following threads: Berichte Stammesjubiläum, Thread: Alles, Thread: Berichte unserer Fahrten – ongoing stories on this site. View the thread timelines for more context on this post.



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst 09/08/2014 von Felix in category "Pfadfinder", "Rover", "Stamm", "Unsere Lager, Fahrten, Aktionen", "Wölflinge