Großfahrt 2016 / Beitrag Meute

Während die Sippen auf der Elbe herum paddelten, machten die Wölflinge einen Ausflug nach Hohenstein:

Früh am Morgen wanderten wir nach Hohenstein und sind den Kasperwanderweg mit vielen Stationen abgelaufen.

Danach besichtigten wir die Burg Hohenstein (früher eine Raub-Ritterburg). Im Burggraben machten wir eine Brotzeit

und genossen die Mittagsruhe. In der nähe der Burg befand sich ein Spielplatz, bei dem wir viel Spaß hatten. Nach einer ausgiebigen

Wanderung kehrten wir zurück zum Zeltplatz und bereiteten dort das Abendessen zu. Am späteren Abend haben wir von Ramona

eine Geschichte von König Artus und seiner Tafelrunde erzählt bekommen. Leider hatte unser Graue Wolf eine kurze Nacht,

denn die WC-Türen des Zeltplatzes gingen nicht mehr auf. Ansonsten ein cooler Tag!!    Paula

 

zur├╝ck2



Copyright 2018. All rights reserved.

Verfasst 19/07/2016 von Christoph Scheller in category "Unsere Lager, Fahrten, Aktionen", "Wölflinge